Pufferspeicher im Einsatz

Sinnvoller Einsatz im Einfamilienhaus

Einfamilienhaus - Potenzial mit Wärmepumpe & Solar

Heutzutage kann ein Einfamilienhaus mit der entsprechenden Umrüstung, als Niedrigenergiehaus gefahren werden.

Optimal erzeugt das Haus dann mehr Energie, als die Bewohner im Haus selbige verbrauchen.

 

Ältere Gebäude können umgerüstet werden und im Bereich Vollwärmeschutz optimal aufgerüstet werden. Dies führt zudem zu einer Wertsteigerung der Immobilie.

 

Informationen hierzu haben wir in einem Blog zusammengestellt zum Thema Vollwärmeschutz, einfach hier draufklicken.

 

Photovoltaik und Wärmepumpe - kombinierte 

 

Strom- und Wärmeversorgung eines Einfamilienhauses.

 

Hierzu haben wir einen Artikel gefunden, der diese Situation ausführlich beschreibt und mit Hintergrundinformationen und Zahlen eine Alltagstaugliche Situation wiedergibt.

 

Erneuerbare Energie am Einfamilienhaus